Freitag, 27. März 2015

Kunigunde Kunterbunt

Kunigunde ist die erste ihrer Art bei mir. Sie gehört zur Gattung der Trompetenschnüffler. Ich muss einfach lachen wenn ich sie ansehe. Da ich möchte, dass Kunigunde ein neues Zuhause bei einem Kind bekommt, hat Kunigunde keine geklebten Augen oder Knopfaugen bekommen. Ihre Augen wurden aufgestickt, so können sie nicht verschluckt werden.
Diese kleinen Viecher haben Suchtpotenzial. Man braucht sie nicht, aber sie ziehen einen magisch an. Hier sind schon einige Rohlinge fertig. Die Anleitung gibt es auf ravelry.com von schneggart.

Donnerstag, 26. März 2015

Söckchenparade

Jetzt habe ich wirklich keine Kleinstwollreste mehr. Die letzen wurden für diese Schlüsselsocken verarbeitet.

Mittwoch, 25. März 2015

Für eine Eulenfreundin

Meine Kollegin ist ein totaler Eulenfan. Da lag es nahe ihr ein Eulchen zu schenken. Der Taschenbaumler lag zusammen mit einem genähten Kunststofftäschchen (die hab ich schon vor längerem hier gezeigt) in der Verpackung von gestern. In dem Kunststofftäschchn befanden sich Loombänder und Perlen :))
Stickdatei: ginihouse

Dienstag, 24. März 2015

Ich war eine olle Papiereinkaufstüte mit Werbung

Sonntag war ich mit meiner Kollegin zur Creativa. Da wollte ich ihr ein kleines Geschenk mitnehmen. Das sollte dann auch ordentlich verpackt werden. Letztens hatte meine Tochter einiges in der Glitzerboutique gekauft und war nicht schnell genug eine Verpackung zu verweigern. Da die Tüte aus Papier war, hat sie das Täschchen dann auch mitgenommen und hier auf den Recyclingstapel gelegt.
So sah die Tüte vorher aus:


Das schrie ja quasi danach gepimpt zu werden, die Stempelabdrücke lagen noch in meiner non-cute-Mappe  - so sieht die fertige Tüte jetzt aus:
Vorder- und Rückseite sind identisch gestaltet worden.





Montag, 23. März 2015

Maschinennadelkissen ith

Im Tauschforum wurde eine Stickdatei für ein Maschinennadelkissen gesucht. Ich habe mich dann mal an die Arbeit gesetzt und den Wunschentwurf umgesetzt. Nach nur drei Probestickereien war die Datei dann doch schon fertig. Die Wunschdatei enthält nicht die "Sticknadel", da habe ich für mich gemacht. Ein Kissen habe ich hier noch ungefüllt liegen. Da das Kissen ordentlich groß geworden ist, überlege ich noch ob es gefüllt wird.

Hier das fertige Kissen. Damit die Füllung sich nicht so verschiebt, habe ich auf bewährte Art zwei Knöpfe in der Mitte angebracht. Das nimmt nicht viel Platz weg und bringt viel Festigkeit. 
Stickdatei: eigene
 Hier der zweite Entwurf, da sind die Felder noch nicht so ordentlich verteilt.
Stickdatei: eigene
Und so sehen die Kissen von der Rückseite aus:
Das blaue Kissen darf bei mir gestochen werden, das andere werde ich verschenken.

Sonntag, 22. März 2015

Stasbuster, GumGum oder irgenwie doch anders geworden

Stashbuster oder GumGumSocken oder... so ähnlich heißt dieses Muster. Ich hatte mir irgendwann einmal das Muster für die GumGumSocken angesehen und gemerkt. Allerdings mit einem Fehler, im Original wird der Grundfaden (schwarz) nicht in jeder zweiten Reihe komplett gestrickt. Also ist das jetzt meine persönliche Interpretation der Muster geworden. Gestrickt wird zum großen Teil mit 5 verschiedenen Farben gleichzeitig. Da ist der eine oder andere Knoten vorprogrammiert. Man braucht wirklich gute Nerven für die Socken. Während des Strickens habe ich das Muster zeitweise verflucht, das Ergebnis ist aber dann doch versöhnend. Auch wenn die farbigen Elemente bei den Socken sehr unterschiedlich geworden sind. Mich stört das aber nicht, ich liebe Ringelsocken.  Die schwarze Wolle musste ich neu kaufen, die bunten Anteile stammen wieder aus der jetzt fast leeren Tauschkiste.
Socken 17/2015

Samstag, 21. März 2015

Gerippt

Durch die Rippen ziehen sich die gestrickten Socken ganz schön zusammen. Am Fuss ist das aber wieder gestretcht und sitzt klasse. Sieht auf dem Foto nur sehr merkwürdig aus :))) Die drei blauen Reste sind leider nicht ganz so harmonisch wie ich es mir gewünscht hätte. Muster: Blender
Socken 16/2015

Donnerstag, 19. März 2015

Schon das 15. Paar Socken 2015

Diese grünen Socken in Gr. 40/41 werden wohl verschenkt werden. Mir sind sie jedenfalls viiiiel zu groß. Die Wolle stammt aus dem Tauschpaket und es wurde.... geblendet.
Socken 15/2015

Dienstag, 17. März 2015

Die nächsten Reste...

... sind aus einer Farbfamilie. Ein Teil ist aus meiner Restekiste, der größere Teil aus der Tauschkiste. Gestrickt im Blendermuster.
Socken 14/2015

Sonntag, 15. März 2015

Türkis und orange, die Auswahl

Diese GuteLauneTasche ergänzt die letzte GuteLauneTasche. Die Empfängerin wünschte sich türkis und orange. Hoffentlich mag sie eine der beiden Taschen haben.

Samstag, 14. März 2015

Kunterbunt

Diese Wollreste treiben es kunterbunt. Es sind nur drei Wollreste, die sind aber sehr farbenfroh und vielfältig. Da sie wieder aus der Tauschkiste sind, war ich auch vollkommen von der Farbexplosion überrascht. Die Reste wurden wieder mit dem "Blender" zusammengefügt.
Socken 13/2015

Freitag, 13. März 2015

Lauter Einzelgänger

Diese Söckchen bleiben Einzelgänger. Sie brauchen aber auch keinen Partner, denn sie werden als Schlüsselanhänger leben ;)
Die ganz linke Socke darf bei mir bleiben. Die Wolle besteht aus vielen langen und ganz langen Fäden, die mittels "russian Join" zusammengefügt wurden. Sie wird an mein Schloss für den Schrank im Fitnessstudio angebaumselt. Dann muss ich nicht ewig mein Fach suchen. Hoffentlich bleibt die Socke auch lange da hängen.

Donnerstag, 12. März 2015

Und heute gibt es wieder gute Laune.

Passend zum Frühlingswetter eine GuteLauneTasche im Blümchenmuster. Die Täschchen sind immer wieder klasse.

Mittwoch, 11. März 2015

Sommersocken

Diese Sockenwolle stammt auch wieder aus der Restetauschkiste. Es sind zwei Reste Sommersockenwolle mit BW-Anteil. Ok, die eine Sockenspitze ist aus einem anderen Rest, das ließ sich leider nicht vermeiden. Diese Socken sind jetzt auch mal wieder nur für mich. Ich möchte einfach mal testen wie sich die Sommerwolle trägt. Als Muster ist wieder der "Blender" zum Einsatz gekommen.
Socken 12/2015

Dienstag, 10. März 2015

Letzte Woche bei den Stempelhühnern

Diese Woche ist unser schönes Stempelhühnerforum wegen Umstellungsarbeiten ein paar Tage geschlossen. Aber ich habe euch noch nicht einmal die Karte vom Blitzstempeln in der vergangenen Woche gezeigt. Das Foto ist nur mit dem Handy gemacht worden, tschuldigung.
Karte 11/2015