Freitag, 22. September 2017

Hallo Schnecki

Nach der Anleitung von schautmal.de sind die Herzschnecken gehäkelt worden. Ich habe die Herzen dann noch etwas verziert. Die Schnecke mit dem runden Schneckenhaus ist nach einer Anleitung von kreativhase.blogspot.de entstanden. Die Schnecken können nur mit etwas Geduld aufgestellt werden, denn sie wurde ausschließlich mit weicher Füllwatte gefüllt. Zum Stehen müsste man einen Stein oder ähnliches in die Füllung geben. Da ich die Schnecken für Kleinkinder gehäkelt habe, habe ich auf den Stein (Verschluckgefahr) verzichtet. Sie sind eher zum Spielen und Kuscheln gedacht. Angeregt wurde ich zu den Schnecken von dieser Häkelschneckenaktion für Kinder mit Cochlea Implantat. Ich muss noch entscheiden ob ich die Schnecken direkt nach Hannover sende oder an eine andere Klinik die ebenfalls dafür Schnecken sammelt und noch nicht soviel in den Medien war.
Der Körper und Kopf sind eher hellblau. 

1 Kommentar:

  1. hej frida,
    was für eine tolle aktion! die schneckis sind alle total knuffig geworden! ganz LG aus Dänemark und ein schönes WE, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen